Denkovital


Neu

Denkovital

Auf Lager
innerhalb 4 - 6 Tagen lieferbar

29,50 € / Packung(en)
inkl. MwSt, exkl. Versandkosten


Denkovital (R) ist ein Nahrungsergänzungsmittel und ist geeignet, stoffwechsel- und ernährungsbedingte Schwächen der Gehirnleistung zu verhüten oder bereits eingetretene Beeinträchtigungen abzuschwächen.

Dazu haben wir klinische Tests durchgeführt, die selbst bei diesen Nahrungsergänzungsmittel zeigen können, dass eine klinische und laborchemische Befundbesserung eintritt.

Denkovital (R) ist ein Nahrungsergänzungsmittel, bestehend aus Aminosäuren, Vitaminen und dem Mineral Kalium. Es enthält eine Vitaminkombination, die für den altersbedingt verminderten Gehirnstoffwechsel besonders hilfreich ist.

Fehl- und Mangelernährung - vor allem im Alter - können kranhafte Stoffwechselvorgänge im Gehirn auslösen. Nicht ausgeschiedene giftige Abbauprodukte führen zu einer Entzündungsreaktion und verursachen in den Nervenzellen Eiweißablagerungen (Plaques). Denkovital ist geeignet, stoffwechsel - und ernährungsbedingte Schwächen der Gehirnleistung zu verhüten oder bereits eingetretene Beeinträchtigungen abzuschwächen.

Denkovital enthält nur natürliche Stoffe und keine Farb- und Konservierungsstoffe. Außerdem wird dieses Nahrungsergänzungsmittel in Deutschland produziert.

Welche Vorteile bietet Denkovital?

  • in umfangreichen Untersuchungen an Patienten, die unter Hirnleistungsschwäche litten, wurde eine deutliche Befundverbesserung erzielt
  • wird in Form von Kapseln gut vom Körper aufgenommen
  • ist individuell dosierbar
  • wird nach den höchsten Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt
  • enthält keine Farb- und Konservierungsstoffe
  • enthält natürliche Stoffe

Was enthält Denkovital und wie wirkt es im Organismus?

Denkovital ist ein Nahrungsergänzungsmittel bestehend aus Aminosäuren, Vitaminen und dem Mineral Kalium.

Aminosäuren sind die kleinen Bestandteile von Eiweiß, einem lebensnotwendigen Bestandteil der Nahrung. Diese werden vom Körper nicht oder nur zum Zeil selbst hergestellt. Zur Verbesserung des Stoffwechsels, der Durchblutung und zur Entgiftung von Nerven- und Körperzellen ist diese Produktkombination unbedingt notwendig.

Im Präparat Denkovital sind deshalb Aminosäuren aufgeführt, die eine wichtige Rolle beim Gehirnstoffwechsel und bei der Durchblutung spielen. Die Durchblutung wird somit verbessert und die Körperzellen entgiftet.

Wichtige essentielle, nur durch Nahrung zugeführte Aminosäuren sind für den Gehirnstoffwechsel notwendig. Sie haben durchblutungsfördernde und entgiftende Funktionen.

Das Mineral Kalium gehört zu den Elektrolyten, die der Körper benötigt, um Nervenimpulse störungsfrei weiterzuleiten. Bei einer Fehlernährung zeigt sich oft ein Kaliummangel. Eine zusätzliche Verabreichung von Kalium ist deshalb erforderlich.

Vitamine sind Ergänzungsstoffe, die für den Organismus und zur Erhaltung seiner Funktionen (z. B. Gehirnfunktion) unentbehrlich sind.

Vitamin B1 ist insbesondere für die Funktion des Nervensystems unentbehrlich. Bei einem Mangel können neurologische Störungen auftreten. Vitamin B6, B12 und Folsäure sind wichtig, um die giftige Aminosäure Homocystein zu reduzieren. Homocystein ist eine Aminosäure, die eine Schädigung der Blutgefäße hervorruft und auch giftige Effekte im Gehirn auslöst. Mit dieser kombinierten Vitamingabe kann die Nebenwirkung des Homocystein beseitigt werden, durch Reduktion dieser giftigen Aminosäure.

Die Blutkonzentration von Vitamin D3 ist bei Menschen mit Hirnleistungsstörungen erniedrigt. Dieses Vitamin haben wir an über 200 Patienten untersucht. Wir fanden bei weniger als 5 % der Patienten einen ausreichenden Blutspiegel.

In unseren Untersuchungen konnte gezeigt werden, dass eine zweifache Wirkung durch Denkovital erreicht werden konnte:

  1. Die toxische Aminosäure Homocystein, die die Blutgefäße schädigt, wird normalisiert und
  2. das Alzheimer-Toxin wird ebenfalls soweit reduziert, so dass keine Schäden mehr in den Gehirnzellen entstehen.

In Denkovital sind die oben genannten Stoffe, Aminosäuren, D- und B-Vitamine, Folsäure und Kalium, enthalten. Eine Fehl- und Mangelernährung - vor allem im Alter - kann entgegengetreten werden. Dies konnte klinisch und laborchemisch nachgewiesen werden in umfangreichen Untersuchungen über mehrere Jahre.

 

Dosierung:

2mal 1 Kapsel täglich zwischen oder vor der Mahlzeit mit viel Wasser einnehmen

 

Packungsinhalt:

60 Kapseln

 

Lagerung:

Denkovital sollte bei einer Temperatur nicht über 25° C gelagert werden. Vor Sonneneinstrahlung ist es zu schützen. Nach anbruch kühl und trocken aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

 

Hinweise:

Die, auf der Faltschachtel angegebene Dauer der Haltbarkeit gilt nur für unbeschädigtes und dem Hinweis entsprechend gelagertes Produkt.

 

Nebenwirkungen sind keine bekannt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Unsere Produkte, Denkovital